Freitag, 17 Juni 2022 16:23

Natürlich – Wunderschön

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Klairs Klairs pixabay

Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Ob ein natürlicher oder ein knalliger Look, wir Frauen lieben es uns zu stylen, zu schminken und zu pflegen.

Was jemand anderer darüber denkt, kann uns doch egal sein. Jede kann sich so ausleben wie sie es möchte und schön findet.

Trotzdem gibt es ein paar Dinge, auf die wir bei unseren vielfältigen Looks alle achten sollten. Die Produkte, die wir verwenden, sollten weder uns selbst noch unserer Umwelt schaden. Bei Drogerieprodukten ist dies allerdings oft der Fall. Aber nicht nur Drogerieprodukte, auch teure Produkte bieten nicht automatisch immer auch eine hohe Qualität.

Nachhaltigkeit und Qualität von Kosmetischen Produkten

Was ist nachhaltige und qualitative Kosmetik eigentlich? Sie sollte nicht nur gut für unsere Haut sein und keine schädlichen Inhaltsstoffe enthalten. Nachhaltige Kosmetik bedeutet auch hochwertige biologische Inhaltsstoffe, eine abbaubare Verpackung, die nicht aus Plastik besteht, sondern umweltfreundlich ist, eine faire Produktion und am wichtigsten natürlich, dass keine Tiere für Versuche herhalten müssen.

Am besten sollte ein Produkt nicht nur einzelne dieser Punkte besitzen, sondern alle zusammen, um wirklich nachhaltig zu sein.

Wie unterscheide ich nachhaltige Produkte von schlechten?

Wenn man kein Wissenschaftler ist und nicht in endlosen Recherchen aller Inhalte und Produktionsschritte enden will, helfen Siegel nachhaltige Produkte von nicht nachhaltigen Produkten zu unterscheiden. Denn manche Hersteller setzten auf Greenwashing. Das heißt, dass Hersteller eigene Siegelverwenden, die den Anschein erwecken, dass deren Produkte nachhaltig sind. 

Die fünf wichtigsten Siegel, die für nachhaltige, vegane und/oder faire Produkte stehen sind zum Beispiel Leaping Bunny, Nature, der „Hase mit schützender Hand“, BDIH oder vegan Society.

Bei Produkten, welche diese Siegel aufweisen können Sie zu 100 Prozent sicher sein, dass es sich um nachhaltige Kosmetik handelt. Trotzdem gibt es auch Produkte oder neue Brands, die noch nicht die Siegel besitzen und trotzdem nachhaltig produzieren. Besuchen Sie dafür am besten die Website und informieren sich.

Unsere Empfehlungen

Neben den bekannten Marken, wie Weleda, Dr. Baumann und Co. ist uns eine neuere Marke sehr positiv aufgefallen.

Die Produkte von Klairs pflegen die Haut nicht nur, sie besitzen ebenfalls keine schädlichen Zutaten, wie Chemikalien, Alkohol, Parabene, Parfums oder künstliche Farbstoffe. Klairs wirbt auch damit, eine grüne und umweltfreundliche Marke zu sein, die keine Tierversuche durchführt. Zudem steht die Qualität hier an oberster Stelle und die Produkte werden fair produziert.

Wie Klairs ist auch Cosrx eine neuere Marke, die sich im Thema nachhaltige Kosmetik durchgesetzt hat. Sie ist eine koreanische Beauty Marke, die sich durch exotische Produkte, wie Hautpflege aus Schneckenschleim einen Namen gemacht hat. 2020 gewann sie viele verschiedene und ausgezeichnete Beautyawards.

Neue nachhaltige Marken, wie Klairs und Cosrx sind gerade deshalb noch nicht so etabliert und bekannt wie andere Marken, da sie Geld eher in sie Qualität der Produkte stecken als in teureres Marketing.

Auf der Seite von Klairs wirbt das Unternehmen zum Beispiel damit, dass es sich ausschließlich durch Mundpropaganda verbreiten will und, dass es dadurch hochwertige Produkte zu fairen Preisen verkaufen kann.

Geben Sie auch neueren Beautymarken eine Chance, damit auch diese sich durch steigende Bekanntheit und Beliebtheit für die Siegel-Organisationen als prüfenswert herausstellen und so in deutschen nachhaltigen Stores verkauft werden können.

 
  • Gravis - Filialschließung auch in Braunschweig
    Gravis - Filialschließung auch in Braunschweig

    In der Stadt Braunschweig steht eine Änderung bevor, die sich auf die gesamte deutsche Einzelhandelslandschaft auswirken könnte. Die Firma Gravis, ein bekannter Händler für Apple - Produkte, hat angekündigt, ihre Filiale in den Braunschweiger Schloss - Arkaden zu schließen. Diese Entscheidung ist Teil einer landesweiten Schließung aller Filialen der Kette, was das Ende ihrer Präsenz in Deutschland markiert.

    Geschrieben am Montag, 20 Mai 2024 14:23
  • BS Energy erzielt Mega - Gewinn 2023
    BS Energy erzielt Mega - Gewinn 2023

    BS Energy, ein führendes Energieunternehmen in Braunschweig, hat im Jahr 2023 einen beeindruckenden Gewinn erzielt. Trotz dieser finanziellen Erfolge sehen sich die Braunschweiger Verbraucher mit steigenden Energiekosten konfrontiert. Dieser Artikel untersucht die Hintergründe dieser Entwicklungen und beleuchtet die verschiedenen Perspektiven und Reaktionen.

    Geschrieben am Freitag, 17 Mai 2024 12:36
  • KfW-Förderung für Nichtwohngebäude mit Modulbau‎
    KfW-Förderung für Nichtwohngebäude mit Modulbau‎

    Deutschland hat sich ambitionierte Klimaziele gesetzt: Bis 2045 soll das Land klimaneutral sein. Ein signifikanter Anteil der CO2-Emissionen, etwa 14 Prozent, entfällt auf den Gebäudesektor.

    Geschrieben am Dienstag, 14 Mai 2024 14:45
  • Braunschweig - Initiative für nachhaltige Schulverpflegung
    Braunschweig - Initiative für nachhaltige Schulverpflegung

    In Braunschweig hat sich ein Bündnis aus den Initiativen Fridays for Future, Parents for Future und Greenpeace zusammengetan, um eine bedeutende Veränderung in der Schulverpflegung voranzutreiben. Diese Gruppen haben eine Petition gestartet, die darauf abzielt, die Ernährung in Schulen nachhaltiger und gesünder zu gestalten. Dies geschieht im Kontext der Entwicklung eines neuen Verpflegungskonzepts durch die Stadt Braunschweig, das nun in eine entscheidende Phase tritt.

    Geschrieben am Montag, 13 Mai 2024 15:48
  • Förderung der Radinfrastruktur im Großraum Braunschweig
    Förderung der Radinfrastruktur im Großraum Braunschweig

    Im Bemühen, den Fahrradverkehr in der Region zu stärken und nachhaltige Mobilitätslösungen zu fördern, hat der Regionalverband Großraum Braunschweig eine wichtige finanzielle Unterstützung für Fahrradprojekte angekündigt. In diesem Jahr werden 13 Initiativen mit einem Gesamtvolumen von nahezu 48.000 Euro gefördert. Diese Maßnahme zielt darauf ab, die Attraktivität des Fahrradfahrens in der Region zu erhöhen und einen Anreiz für den Umstieg vom Auto auf das Fahrrad zu schaffen.

    Geschrieben am Freitag, 10 Mai 2024 11:30
  • Kurzzeitpflege - entlastung für pflegende Angehörige
    Kurzzeitpflege - entlastung für pflegende Angehörige

    Kurzzeitpflege ist ein zeitlich begrenztes Angebot zur vollstationären Betreuung und Pflege pflegebedürftiger Menschen in einem Pflegeheim oder einer Kurzzeitpflegeeinrichtung. Sie dient der Entlastung pflegender Angehöriger und kann aus unterschiedlichen Gründen in Anspruch genommen werden, wie z. B. bei Krankheit, Urlaub oder Überlastung der pflegenden Person.

    Geschrieben am Mittwoch, 08 Mai 2024 16:27
  • Neustart der Batterieproduktion in Braunschweig
    Neustart der Batterieproduktion in Braunschweig

    In Braunschweig hat eine neue Ära in der Batterieproduktion begonnen. Die Volkswagen Group Components hat offiziell mit der Auslieferung der ersten Batterien für die neuesten Hybridmodelle begonnen. Diese Batterien sind speziell für den PHEV2 (Plugin Hybrid Electric Vehicle) konzipiert und markieren einen signifikanten Fortschritt im Vergleich zu den vorherigen Modellen. Der Produktionsstart erfolgte bereits vor eineinhalb Jahren und zeigt die kontinuierliche Entwicklung und Anpassung der Produktionsprozesse in den Werken.

    Geschrieben am Mittwoch, 08 Mai 2024 13:55
  • Aktuelle Lage der Karstadt - Filialen - Braunschweig  
    Aktuelle Lage der Karstadt - Filialen - Braunschweig   

    In der jüngsten Entwicklung der Einzelhandelskette Galeria Karstadt Kaufhof zeichnen sich sowohl Erleichterung als auch anhaltende Unsicherheit für die Angestellten ab. Während einige Standorte geschlossen werden, bleibt der Standort Braunschweig vorerst verschont. Diese Nachricht kommt nach einer turbulenten Zeit für die Mitarbeiter, die zuletzt große finanzielle Einbußen im Rahmen eines Sanierungstarifvertrages hinnehmen mussten.

    Geschrieben am Montag, 06 Mai 2024 14:49