Dienstag, 08 März 2022 18:20

Tipps und Tricks für die perfekte Bilderwand

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Höhe der aufgehängten Bilder Höhe der aufgehängten Bilder Foto von Thiea Alhoz von Pexels

Das Dekorieren der eigenen vier Wände hat durch die Pandemie noch einmal einen völlig neuen Stellenwert bekommen.

Viele Menschen mussten gezwungenermaßen öfter zuhause bleiben und sind somit auf die Idee gekommen, etwas mehr Zeit zu investieren, um die eigene Wohnung oder das eigene Haus noch etwas wohnlicher zu gestalten. Vor allem Bilder können dabei sehr viel ausmachen, egal ob sie an der Wand hängen oder auf den Möbeln stehen. Ganze Bilderwände erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Doch welche Tipps und Tricks gibt es, wenn man die perfekte Bilderwand erstellen und befestigen möchte?

Umgebung beachten

Bilder an der Wand sind eine schöne Sache, allerdings sollte man dabei beachten, dass die Bilder auch zur restlichen Umgebung passen. Möbel, Wandfarbe und auch Pflanzen müssen ein Gesamtbild ergeben. Es passt z.B. auch nicht, wenn man über eine sehr große Couch ein viel zu kleines Bild hängt. Dabei geht es nicht nur um den Bildinhalt an sich, sondern auch um den Rahmen. Es gibt sehr dezente, einfarbige Rahmen, allerdings gibt es auch pompöse Varianten, die dann zum restlichen Mobiliar passen müssen.

Anordnung ist das A und O

Wer sich Poster oder Bilder aufhängen möchte und dabei nicht auf einzelne Varianten, sondern ganze Bilderwände setzen möchte, sollte auf die entsprechende Anordnung achten. Bei Bilderwänden hängen einige Bilder direkt nebeneinander. Es gibt Bilder, die in viele einzelne Bilder zerteilt werden. Diese sollten natürlich auch mittig nebeneinander aufgehängt werden. Ob man dabei auf eine vertikale oder horizontale Anordnung Wert legt, hängt einerseits vom Motiv und andererseits aber auch vom Platz der Bilder an der Wand ab. Beim Aufhängen von mehreren Bildern muss darauf geachtet werden, dass sie parallel zueinander hängen. Die Hängungen kann man zunächst einmal frei auf dem Boden vorbereiten und ausmessen. Anschließend überträgt man seine Vorlage auf die Wand. Hier kann man etwas Malerklebeband zur Hilfe nehmen, um eine gerade Linie treffen zu können. Alternativ eignen sich auch zwei kleine Nägel und eine zwischen ihnen gespannte Schnur.

Welche Höhe passt am besten?

Bei der Höhe der aufgehängten Bilder gibt es keine Lösung, die für alle optimal funktioniert. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass Bilder dann am besten zur Geltung kommen, wenn sie in etwa auf Augenhöhe präsentiert werden. Als allgemeinen Richtwert kann man eine Höhe von 1,60 m nehmen. Dabei sollte sich die Bildmitte und nicht der untere Rand auf dieser Höhe befinden. Durch diese Höhe kann man in den meisten Fällen erreichen, dass man das Bild sowohl im Stehen als auch im Sitzen bewundern kann. Je nach Bild oder Raum können auch andere Höhen Sinn ergeben, was dann allerdings für jeden Sonderfall individuell entschieden werden muss.

Motive im Trend?

Motive für Bilderwände gibt es sehr viele. Jedes Jahr kommen neue Trends auf den Markt, die in den Shops vertreten sind. Besonders beliebt sind derzeit einzelne Motive, die aufgeteilt auf einige Bilder ein Gesamtbild ergeben. Bei der Motivwahl entscheidet letztendlich der individuelle Geschmack. Durch die Verteilung auf mehrere Bilder lässt sich auch eine sehr große, leere Wand optimal füllen.

  • Sommerliche Gemütlichkeit unter der Gartenpergola
    Sommerliche Gemütlichkeit unter der Gartenpergola

    Wo nimmt man nun eine gehörige Portion von Gemütlichkeit her?

    Geschrieben am Samstag, 01 Oktober 2022 14:35
  • So sinnvoll sind Luftreiniger
    So sinnvoll sind Luftreiniger

    Geht es darum, die Luft in einem Raum von schädlichen Stoffen zu befreien, stellt ein regelmäßiges Lüften des Raumes durch vollständig geöffnete Fenster grundsätzlich die beste und einfachste Methode dar.

    Geschrieben am Montag, 26 September 2022 10:49
  • Wie wählt man ein Gesichtswasser aus und wie verwendet man es?
    Wie wählt man ein Gesichtswasser aus und wie verwendet man es?

    Welchen Einsatzbereich hat ein Gesichtswasser? Hilft es gegen unangenehme Wahrheiten, Schamesröte oder doch eher gegen Hautunreinheiten und Talgergüsse? Gibt es spezielle Gesichtswasserrezepturen für empfindliche, besonders junge und besonders reife Haut?

    Geschrieben am Dienstag, 20 September 2022 15:02
  • Containerdienst – Kompetente Partner
    Containerdienst – Kompetente Partner

    Sie mieten beim überregionalen Containerdienst CURANTO Container in vielen Größen. Wenn Sie einen Garten neu gestalten oder Ihre Räume renovieren, können Sie, bei Bedarf, den passenden Container für den Müll mieten.

    Geschrieben am Donnerstag, 08 September 2022 08:50
  • Was bräuchten die Senioren um ein glückliches Leben zu führen?
    Was bräuchten die Senioren um ein glückliches Leben zu führen?

    Das Leben der alten Leuten ist sehr oft nicht so leicht. Sie mühen sich ab mit verschiedenen Krankheiten und Beschwerden, die im Laufe der Zeit leider ganz normal sind. Es ist jedoch sehr interessant, dass am häufigsten, wenn wir die Senioren danach fragen, was für sie am schwierigsten ist, antworten sie einstimmig: die Einsamkeit.

    Geschrieben am Freitag, 26 August 2022 17:25
  • Türen müssen keine Last sein
    Türen müssen keine Last sein

    Die meisten Türen sind an Angeln aufgehängt. Daher unsere übertragene Bedeutung des Begriffes "Angelpunkt", um den sich alles und jedes drehe.

    Geschrieben am Mittwoch, 24 August 2022 14:03
  • Lumbale Spinalkanalstenose: Was kann man machen?
    Lumbale Spinalkanalstenose: Was kann man machen?

    Die Wirbelsäule ist ein empfindlicher Bereich des Körpers. Hier laufen Nervenbahnen durch den Wirbelkanal, die den Körper steuern und in Bewegung halten. Wenn es zu einer Lumbalkanalverengung kommt, geht diese mit Schmerzen einher.

    Geschrieben am Dienstag, 23 August 2022 11:06
  • Für wen eignet sich sehr harte Matratze 130x220? Wir gehen im folgenden darauf ein
    Für wen eignet sich sehr harte Matratze 130x220?  Wir gehen im folgenden darauf ein

    Wenn Sie bereits eine Matratze gekauft haben,wissen Sie  bestimmt,dass man auf solche Parametern wie: die Härte, den Aufbau  und die Materialien aus denen die Matratze gefertigt wird achten sollte.

    Geschrieben am Dienstag, 09 August 2022 14:12