Dienstag, 14 Juni 2022 16:51

Gartenmöbel für die Ewigkeit

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Gartenmöbel Gartenmöbel pixabay

Wer Gartenmöbel kauft, möchte das in der Regel nur einmal machen. Anschließend wäre es doch hervorragend, wenn man keine weiteren Stühle oder Tische kaufen muss, weil diese aufgrund hervorragender Qualität Jahrzehnte überstehen können.

Tatsächlich gibt es eine Menge Gartenmöbel, die das ohne Probleme können. Sie müssen nur wissen, welche für Ihre Umgebung die richtigen sind und natürlich müssen sie auch entsprechend gepflegt werden.

Gartenmöbel aus Hartholz halten länger

Die meisten noblen Gartenmöbel werden aus Hartholz hergestellt. Hierbei handelt es sich um Holzarten, die lange und beständig gewachsen sind. Hierdurch können jegliche Luftblasen, die im Gewebe  des Baumes vorhanden waren, ausgedrückt und entfernt werden. Das resultiert schlussendlich nicht nur in sehr dichten und harten Fasern, auch ist der Baum mitsamt seinem Holz dann optimal vor schädlichen Einflüssen geschützt.

Herkömmliches Holz, wie wir es in unseren Breitengraden anbauen und ernten, ist voll mit Luftblasen, weil die Bäume zu schnellem Wachstum gezwungen wurden. Darum brechen gerne ganze Wälder bei uns in Mitteleuropa ein, wenn ein heftiger Sturm über die Landschaft fegt. Hartholz wie Teak wird jedoch meistens aus Regenwäldern gewonnen, wo die Bäume für Jahrhunderte in ihrem natürlichen Biom wachsen konnten. Hierdurch können sie kontrolliert und vor allem langsam aufwachsen, was in sehr stabilem Holz endet. Akazienholz oder Mahagoni sind weitere Arten, die gerne für haltbare Gartenmöbel eingesetzt werden.

Teak und Hartholz im Garten

Aufgrund dieser besonderen Eigenschaften stellen wir unsgerne Teak oder Mahagoni in den Garten. Diese Hölzer sind bestens gegen Schimmelbefall oder Pilze gewappnet. So pflegen die Bäume von sich aus einen Schutz gegen diese Schädlinge, bspw. werden bestimmte Duft- und Aromastoffe ins Holz eingelagert, welche den Schädlingsbefall verhindern sollen.

Während also Möbel aus weichem bzw. günstigen Holz schnell von Algen, Pilzen und Bakterien befallen werden, ist das bei Hartholz eher selten der Fall. Den Mikroorganismen raubt es zu viel Kraft und Energie, sich durch das unfassbar harte Holz zu fressen, welches zudem mit zahlreichen Pestiziden und Fungiziden versehen ist.

Die richtige Pflege

Entscheidend ist zur Haltbarkeit von qualitativ hochwertigen Gartenmöbeln aus Hartholz, dass diese immer eingeölt werden. Bestenfalls jedes Jahr im Frühling sollten die Stühle und Tische mit Wasser abgespült werden. Wahlweise davor oder danach können Sie mit einem Tuch den gröberen Schmutz entfernen.

Nun brauchen Sie Hartholzöl. Bestenfalls holen Sie sich direkt eine Sorte, die für Ihre Holzart optimiert ist. Bei Teak sollten Sie also direkt zu Teaköl greifen. Geben Sie kleine Mengen des Öls auf einen sauberen Lappen und schrubben Sie es anschließend in das Holz ein. Gerne können Sie hier zu viel als zu wenig Öl verwenden.

Achten Sie darauf, dieses Prozedere auf einer Wiesenfläche zu machen. Tropft das Öl auf Steine oder Holz, kann das hässliche Flecken hinterlassen. Da das Öl jedoch ziemlich wertvoll ist, werden Sie eher wenig verschwenden wollen.

Über den Winter sollten die Möbel zudem in einem Lagerraum stehen, da einfach die Belastund durch Kälte, Nässe und Wind ansonsten unnötig für Verschleiß sorgt.

 
  • Sommerliche Gemütlichkeit unter der Gartenpergola
    Sommerliche Gemütlichkeit unter der Gartenpergola

    Wo nimmt man nun eine gehörige Portion von Gemütlichkeit her?

    Geschrieben am Samstag, 01 Oktober 2022 14:35
  • So sinnvoll sind Luftreiniger
    So sinnvoll sind Luftreiniger

    Geht es darum, die Luft in einem Raum von schädlichen Stoffen zu befreien, stellt ein regelmäßiges Lüften des Raumes durch vollständig geöffnete Fenster grundsätzlich die beste und einfachste Methode dar.

    Geschrieben am Montag, 26 September 2022 10:49
  • Wie wählt man ein Gesichtswasser aus und wie verwendet man es?
    Wie wählt man ein Gesichtswasser aus und wie verwendet man es?

    Welchen Einsatzbereich hat ein Gesichtswasser? Hilft es gegen unangenehme Wahrheiten, Schamesröte oder doch eher gegen Hautunreinheiten und Talgergüsse? Gibt es spezielle Gesichtswasserrezepturen für empfindliche, besonders junge und besonders reife Haut?

    Geschrieben am Dienstag, 20 September 2022 15:02
  • Containerdienst – Kompetente Partner
    Containerdienst – Kompetente Partner

    Sie mieten beim überregionalen Containerdienst CURANTO Container in vielen Größen. Wenn Sie einen Garten neu gestalten oder Ihre Räume renovieren, können Sie, bei Bedarf, den passenden Container für den Müll mieten.

    Geschrieben am Donnerstag, 08 September 2022 08:50
  • Was bräuchten die Senioren um ein glückliches Leben zu führen?
    Was bräuchten die Senioren um ein glückliches Leben zu führen?

    Das Leben der alten Leuten ist sehr oft nicht so leicht. Sie mühen sich ab mit verschiedenen Krankheiten und Beschwerden, die im Laufe der Zeit leider ganz normal sind. Es ist jedoch sehr interessant, dass am häufigsten, wenn wir die Senioren danach fragen, was für sie am schwierigsten ist, antworten sie einstimmig: die Einsamkeit.

    Geschrieben am Freitag, 26 August 2022 17:25
  • Türen müssen keine Last sein
    Türen müssen keine Last sein

    Die meisten Türen sind an Angeln aufgehängt. Daher unsere übertragene Bedeutung des Begriffes "Angelpunkt", um den sich alles und jedes drehe.

    Geschrieben am Mittwoch, 24 August 2022 14:03
  • Lumbale Spinalkanalstenose: Was kann man machen?
    Lumbale Spinalkanalstenose: Was kann man machen?

    Die Wirbelsäule ist ein empfindlicher Bereich des Körpers. Hier laufen Nervenbahnen durch den Wirbelkanal, die den Körper steuern und in Bewegung halten. Wenn es zu einer Lumbalkanalverengung kommt, geht diese mit Schmerzen einher.

    Geschrieben am Dienstag, 23 August 2022 11:06
  • Für wen eignet sich sehr harte Matratze 130x220? Wir gehen im folgenden darauf ein
    Für wen eignet sich sehr harte Matratze 130x220?  Wir gehen im folgenden darauf ein

    Wenn Sie bereits eine Matratze gekauft haben,wissen Sie  bestimmt,dass man auf solche Parametern wie: die Härte, den Aufbau  und die Materialien aus denen die Matratze gefertigt wird achten sollte.

    Geschrieben am Dienstag, 09 August 2022 14:12