Montag, 25 Juli 2022 14:11

Industrieholding: Das sind die Vorteile

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Industrieholding Industrieholding pixabay

Jeder kennt vermutlich den Begriff Holding. Doch was ist eigentlich eine Industrieholding, wie grenzt sich diese ab und was sind deren Vorteile? Die Antworten darauf finden sich in diesem Artikel.

Eine Industrieholding ist ein Unternehmen, das Anteile an Industrieunternehmen besitzt. Dabei kann eine Holdinggesellschaft horizontal oder vertikal integriert sein. Bei der vertikalen Integration besitzt die Holding verschiedene Unternehmen, die sich auf der gleichen Produktionsstufe befinden, bei der vertikalen Integration befinden sich die Unternehmen mit Beteiligungsverhältnis auf verschiedenen Produktionsstufen.

Ein Ziel bei der Industrieholding ist es, den Shareholder Value zu steigern, indem Synergien zwischen den Unternehmen maximiert werden, die sich im Besitz der Holdinggesellschaft befinden. Dies wird unter anderem dadurch erreicht, dass gemeinsame Ressourcen wie Humankapital, Maschinen und Anlagen sowie Vertriebsstrukturen möglichst effizient zwischen den verbundenen Unternehmen verteilt und genutzt werden, um dabei auch Kosteneinsparungseffekte zu realisieren.

Eine Holdinggesellschaft kann zudem ihre Finanzkraft nutzen, um das Wachstum innerhalb ihrer Portfoliounternehmen anzuschieben. Eine Industrieholding ist häufig durch einen langfristigen Investitionshorizont gekennzeichnet, wodurch ein nachhaltiger Shareholder Value angestrebt wird.

Abgrenzung einer Industrieholding von anderen Organisationseinheiten

Eine Industrieholding unterscheidet sich von anderen Holdingstrukturen dadurch, dass sie branchenspezifisch ist. Holdinggesellschaften sind häufig nicht nur auf eine Branche beschränkt, wohingegen eine Industrieholding auf eine bestimmte Branche spezialisiert ist. Dies ermöglicht einen klaren Fokus auf die jeweilige Branche sowie sehr gute Marktkenntnisse. So können Produkte wie auch Dienstleistungen angeboten werden, die optimal auf den jeweiligen Markt zugeschnitten sind.

Eine Industrieholding kann auch hinsichtlich ihrer Eigentümerstruktur von anderen Organisationseinheiten unterschieden werden. So gehört eine Industrieholding in der Regel mehreren Aktionären, während die meisten Holdinggesellschaften im Besitz eines einzigen Aktionärs sind.

Die Gründung einer Industrieholdinggesellschaft

Die Gründung einer Industrie Holding erfordert im Vorfeld die Klärung grundlegender Details. Hier muss zunächst zwischen den verschiedenen Arten von Industrieholdinggesellschaften unterschieden werden. Dabei ist eine Aktienholding, deren Anteile sich im Besitz von Aktionären befinden, die gängigste Form. Die Aktionäre verfügen über Stimmrechte, wodurch sie am Erfolg oder auch Misserfolg der Aktiengesellschaft beteiligt sind.

Eine andere Möglichkeit, eine Industrieholdinggesellschaft zu gründen, ist in Form einer Gruppe oder als Konsortium, welches sich aus mehreren Unternehmen zusammensetzt. Dies ermöglicht strategische Vorteile bei der Kooperation und Bündelung von Ressourcen und Know-how.

Nachdem entschieden wurde, wie die Struktur der zu gründenden Industrieholdinggesellschaft aussehen soll, muss auch ein klarer Geschäftszweck festgelegt werden. So kann erreicht werden, dass die Stakeholder der Gesellschaft das "Warum", "Was" und "Wie" der Gesellschaft kennen und verstehen. Zudem wird dadurch auch die Gewinnung von wichtigen Investoren und Partnern erleichtert.

Bei Gründung einer Industrieholdinggesellschaft sollte ein umfassender Geschäftsplan aufgestellt werden, aus dem unter anderem hervorgeht:

  • wie die Geschäftsidee umgesetzt werden soll,
  • gegebenenfalls wie der Shareholder Value erhöht werden kann,
  • eine umfassende Analyse des Zielmarktes,
  • Strategien, Ziele und Maßnahmen zu geplantem Umsatz und Gewinn sowie
  • Investitionsrechnung und Budgetplanung.

Mit dem richtigen Plan, einer guten Geschäftsidee, den richtigen Partnern und gegebenenfalls Investoren hat man gute Voraussetzungen, eine erfolgreiche Industrieholding zu gründen.

Vorteile einer Industrie Holding

Eine Industrieholding, ist dadurch gekennzeichnet, dass sie Anteile an anderen Unternehmen besitzt und dabei Mehrheitsbeteiligungen hält. Holdinggesellschaften können aus verschiedenen Gründen von Vorteil sein. So lässt sich beispielsweise sehr gut ein Portfolio diversifizieren und das Risiko kann dadurch gestreut werden. Verluste in dem Sektor können mit Gewinnen in einem anderen ausgeglichen werden. Auch steuerliche Vorteile können sich mit einer Industrieholding ergeben. Mit dem Einsatz von "Kapitalspritzen" können im Idealfall kleinere Unternehmen im Portfolio zu Wachstum verholfen und die Marktanteile gesteigert werden.

  • Maximierung der Vorteile von Solarbalkonen
    Maximierung der Vorteile von Solarbalkonen

    Mit dem zunehmenden Trend zu grüner Energie überlegen immer mehr Hausbesitzer und Bauherren, wie sie die Solartechnologie in ihr Leben integrieren können. Als wirksame Methode zur Nutzung von Solarenergie in einem städtischen Umfeld ist die Art und Weise, wie Solarbalkone entworfen und installiert werden, entscheidend für die Realisierung sowohl der energetischen als auch der finanziellen Vorteile. Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Strategien, mit denen die Vorteile von Solarbalkonen maximiert werden können.

    Geschrieben am Freitag, 23 Februar 2024 12:32
  • Schreibtischregal - Anpassbare Eleganz für Ihr Home Office
    Schreibtischregal - Anpassbare Eleganz für Ihr Home Office

    In einer Welt, in der das Home Office zur neuen Norm wird, stellt das Schreibtischregal eine innovative Lösung dar, um den Arbeitsplatz nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend zu gestalten. Das Oakywood Schreibtischregal bietet eine maßgeschneiderte Eleganz, die jeden Arbeitsbereich aufwertet.

    Geschrieben am Dienstag, 20 Februar 2024 15:41
  • Mit Schulcontainern von Fagsi zu Bestnoten
    Mit Schulcontainern von Fagsi zu Bestnoten

    Die Schaffung von Bildungsplätzen stellt Schulträger vor große Herausforderungen, angefangen bei schwankenden Schülerzahlen bis hin zum Sanierungsstau an deutschen Schulen.

    Geschrieben am Sonntag, 18 Februar 2024 11:50
  • Mythen und Wahrheiten über das Leben im Dachgeschoss
    Mythen und Wahrheiten über das Leben im Dachgeschoss

    Der Ausblick ist hier fantastisch, doch vor allem die Sommermonate werden ein Graus. Dachgeschosswohnungen sind für viele Fluch und Segen zugleich, doch völlig grundlos. Dieser Artikel zeigt, welche Mythen zum Leben unterm Dach so gar nicht passen.

    Geschrieben am Samstag, 17 Februar 2024 16:22
  • Finden Sie Ihren Geländer Hersteller in Deutschland
    Finden Sie Ihren Geländer Hersteller in Deutschland

    Bei der Entscheidung für ein neues Geländer stehen Sie vor einer Vielzahl von Möglichkeiten. In Deutschland gibt es diverse Hersteller, die sich auf die Geländerherstellung spezialisiert haben und Ihnen eine breite Palette an Geländersystemen bieten können. Ob Sie nun den eleganten Glanz von Edelstahl schätzen oder die Leichtigkeit und Vielseitigkeit von Aluminium bevorzugen – für jedes Bedürfnis gibt es ein entsprechendes Geländer Design.

    Geschrieben am Samstag, 17 Februar 2024 15:37
  • Die Wahl des richtigen Kinderwagens - Ein Leitfaden für junge Familien
    Die Wahl des richtigen Kinderwagens - Ein Leitfaden für junge Familien

    Die Ankunft eines Kindes ist ein wunderbares Ereignis, das jedoch auch viele Entscheidungen und Vorbereitungen erfordert. Eine der wichtigsten Anschaffungen für junge Familien ist der Kinderwagen, der den Alltag mit dem Neugeborenen erheblich erleichtert.

    Geschrieben am Mittwoch, 14 Februar 2024 18:11
  • TRANS-EUROLOGIS: Die Evolution der Logistik in einer vernetzten Welt
    TRANS-EUROLOGIS: Die Evolution der Logistik in einer vernetzten Welt

    In einer Zeit, in der die Globalisierung die Grenzen des Handels erweitert und die Anforderungen an die Logistik komplexer denn je werden, steht TRANS-EUROLOGIS als ein leuchtendes Beispiel für die Evolution und Anpassungsfähigkeit in der Transport- und Speditionsbranche. Mit einem tiefen Verständnis für die Herausforderungen und Chancen der modernen, vernetzten Welt bietet TRANS-EUROLOGIS umfassende und fortschrittliche Logistikdienstleistungen, die auf die Bedürfnisse eines globalen Kundenstamms zugeschnitten sind. Erfahren Sie, wie TRANS-EUROLOGIS durch innovative Ansätze und kundenzentrierte Dienstleistungen die Landschaft der Logistik neu gestaltet.

    Geschrieben am Mittwoch, 14 Februar 2024 15:48
  • Die Geschichte des Schraubendrehers - So wurde er zum beliebtesten Werkzeug
    Die Geschichte des Schraubendrehers - So wurde er zum beliebtesten Werkzeug

    Es wird angenommen, dass Schrauben als Befestigungsmittel und Schraubendreher bereits um 1400 auftauchten, was die erste dokumentierte Verwendung von Schrauben darstellt. Auch wenn ähnliche Vorrichtungen schon früher in geringerem Umfang bei Rüstungen und Steinschlosswaffen verwendet wurden. Deren Verwendung war recht begrenzt, weil die spiralförmige Schraubenform aufgrund der primitiven Bearbeitungstechnik schwierig und teuer herzustellen war. Selbst wenn man Schrauben verwendete, waren von ihren Anfängen bis in die späten 1800er Jahre nur Schlitzschrauben und Schraubendreher verfügbar. Doch das hat sich im Laufe der Zeit stark geändert.

    Geschrieben am Dienstag, 13 Februar 2024 13:43