Freitag, 10 Juni 2022 12:27

Die besten E-Bike Strecken in Deutschland

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
E-Bike kann auch auf Rechnung trotz Schufa E-Bike kann auch auf Rechnung trotz Schufa pixabay

Es ist schnell mal von jemandem geliehen oder auch selbst angeschafft. Das E-Bike hat schon so seine Vorteile. Es nicht nur sehr bequem, sondern lässt es zu, unabhängig vom Alter, Ausdauer oder dem Training, dass man auch weite Strecken zurücklegen kann.

Deswegen eignet es sich hervorragend, um die schöne Umgebung in Deutschland auf einer E-Bike-Tour zu genießen.
Dieser Artikel stellt die schönsten Strecken vor.

Fahrradroute planen

In erster Linie muss für eine E-Bike-Tour erst mal ein E-Bike her, wenn noch keines vorhanden ist. Ein E-Bike kann auch auf Rechnung trotz Schufa gekauft werden, sollte man keine Möglichkeit haben sich eines zu leihen. Alle Radwege, die hier vorgestellt werden, sind zwar gut ausgeschildert, aber es ist dennoch eine Planung bei mehrtägigen Reisen zu empfehlen. Schließlich sollte man im Vorfeld schon wissen, wo man abends was zu essen bekommt oder wo man den E-Bike-Akku wieder aufladen kann. Mit elektronischen Radroutenfindern und Radroutenplanern sowie dem ADFC-Radreiseführer lassen sich Fahrradtouren sehr einfach und sicher planen. Für echte E-Bike Profis eignen sich All-in-one Bordcomputer, welche mit Navigationsfunktionen ausgestattet sind.

Windmühlen in Niedersachsen

Der De Geest-Radrundweg in Niedersachsen führt durch traumhafte Wälder, Moore und Wiesen, angefangen an der historischen Windmühle in Bad Bedeckest. Der 63 Kilometer lange Radweg, führt durch das Naturschutzgebiet Ochsenmoor sowie vorbei an historischen Schätzen wie die Hügelgräber von Drangstedt. Eine tolle Möglichkeit für eine Pause bietet die reetgedeckte Windmühle "De ole Gries von Schipdorp", welche seit dem Jahre 1864 existiert und noch immer voll funktionsfähig ist. Auch eine schöne Ecke zum Ausruhen ist der Spadener See.

Kultur und Natur in Nordrhein-Westfalen

Der 65 Kilometer lange Almen-Radweg führt durch die allerschönsten Flecken Nordrhein-Westfalens. Gestartet wird in Brilon im Sauerland, entlang des Flusses geht es in die alte Bischofs- und Kaiserstadt Paderborn. Ein Stopp in Büren sollte eingeplant werden, damit man die barocke Jesuitenkirche in Ruhe bestaunen kann. Ebenso empfehlenswert ist die imposante Burg in Wewelsburg.

Bayerisches Meer

Der Chiemsee-Radweg bietet die perfekte Radstrecke, einmal rund um den Chiemsee herum. Der rund 59 Kilometer lange Weg ist als Tour für Familien und E-Bike-Anfänger hervorragend geeignet, denn er verfügt über gute befestigte und befahrbare Radwege, welche zum großen Teil sogar asphaltiert sind. An heißen Sommertagen kann an den Badestellen pausiert und gepicknickt werden. Besonders schön sind die Aussicht auf die Chiemsee-Inseln und das bayerische Voralpenland.

Seen in der sächsischen Niederlausitz

Wer das Wasser mag, befindet sich bei dieser Tour auf dem richtigen Weg. Der circa 58 Kilometer lange Radweg, der an der Textilhochburg in Guben, nahe der polnischen Grenze startet, führt den Radler durch die sächsische Niederlausitz an sechs Naturseen vorbei, die aufgrund ihrer brillanten Wasserqualität eine große Artenvielzahl zu bieten haben. Mit etwas Glück bekommt man Störche, Wasservögel und viele andere Tiere zu sehen.

Salz und Sole in Baden-Württemberg

Der Salz und Sole Radweg in Baden-Württemberg ist nicht nur einzigartig und informativ, sondern auch wunderschön. Auf diesem 38 Kilometer langen Radweg erfährt der Radler alles Wissenswerte über das weiße Gold. Dabei kann man die historischen Sehenswürdigkeiten wie die Altstadt von Bad Wimpfen sowie das Wasserschloss in Bad Rappenau bestaunen. Für E-Bike Einsteiger aber auch für Familien ist dieser Radweg geeignet, da er zum größten Teil asphaltiert ist. Zwischendurch kann man immer mal wieder an den vielen Infotafeln haltmachen und sich informieren, welche Bedeutung und Geschichte Salz und Sole für die Region haben.

 
  • Neuer Hauptsponsor für Eintracht Braunschweig - BRAWO GROUP bis 2028
    Neuer Hauptsponsor für Eintracht Braunschweig - BRAWO GROUP bis 2028

    Eintracht Braunschweig, ein namhafter Club der 2. Fußball - Bundesliga, beginnt die Saison 2024/2025 mit einem bedeutenden Wechsel in seinem Sponsorenportfolio. Die BRAWO GROUP, eine bedeutende Unternehmensgruppe der Volksbank BRAWO, wird ab sofort als neuer Hauptpartner auftreten. Diese Partnerschaft ist bis zum 30. Juni 2028 datiert und setzt auf eine langfristige Zusammenarbeit, die über bloße Werbemaßnahmen hinausgeht.

    Geschrieben am Freitag, 14 Juni 2024 10:17
  • Ein besonderes Event in Braunschweig - Brick Fest live
    Ein besonderes Event in Braunschweig - Brick Fest live

    Ein aufregender Trend aus den USA findet nun seinen Weg nach Deutschland. Das beliebte „Brick Fest live“, ein Festival rund um das Thema Lego, wird zum ersten Mal in Europa stattfinden und Braunschweig wurde als Austragungsort auserkoren. Diese Veranstaltung, die bereits in den USA große Begeisterung auslöste, verspricht ein spannendes Erlebnis für Lego - Fans jeden Alters zu werden.

    Geschrieben am Mittwoch, 12 Juni 2024 11:06
  • Trockenbauarbeiten für Gewerbeimmobilien
    Trockenbauarbeiten für Gewerbeimmobilien

    Die Trockenbauweise ist eine äußerst effiziente Methode beim Bau von Gewerbeimmobilien. Sie ermöglicht eine schnelle und flexible Gestaltung von Innenräumen, was besonders in kommerziellen Umgebungen von Vorteil ist. Trockenbauarbeiten umfassen eine Vielzahl von Bauprozessen, die ohne den Einsatz von feuchten Materialien wie Zement oder Mörtel durchgeführt werden. Dieser Artikel beleuchtet die Bedeutung von Trockenbauarbeiten für Gewerbeimmobilien und stellt die verschiedenen Aspekte dieser Bauweise vor.

    Geschrieben am Dienstag, 11 Juni 2024 14:39
  • Europawahl in Braunschweig - Verschiebungen und Erwartungen
    Europawahl in Braunschweig - Verschiebungen und Erwartungen

    Die Europawahl in Braunschweig hat deutlich gemacht, dass sich politische Präferenzen in der Stadt verändern. In einer Wahl, die von der Grünen Schwächung und dem Zuwachs der AfD geprägt war, zeigten sich neue Tendenzen, auch wenn die endgültigen Ergebnisse noch ausstehen.

    Geschrieben am Montag, 10 Juni 2024 11:18
  • Ein neues Gesicht für Braunschweigs Innenstadt
    Ein neues Gesicht für Braunschweigs Innenstadt

    In Braunschweig steht eine bedeutende Veränderung bevor, die die Innenstadt nachhaltig prägen wird. Ein sehr beliebter Parkplatz an der Kannengießerstraße, gelegen zwischen Media Markt und Karstadt, wird bald nicht mehr existieren. An seiner Stelle soll der erste "Pocketv - Park" Braunschweigs entstehen. Diese Entscheidung hat gemischte Gefühle hervorgerufen, stößt jedoch auf klare Unterstützung seitens der Stadtverwaltung.

    Geschrieben am Freitag, 07 Juni 2024 11:31
  • Neue Schutzmaßnahmen für Radfahrer in Braunschweig
    Neue Schutzmaßnahmen für Radfahrer in Braunschweig

    Die Stadt Braunschweig hat neue Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit für Radfahrer angekündigt. Ab Montag, dem 3. Juni, wird die Stadt spezielle Markierungen auf den Straßen anbringen, um die Radfahrer an kritischen Punkten besser zu schützen. Diese Initiative ist Teil des Maßnahmenkatalogs „Radverkehr in Braunschweig“ und zielt darauf ab, die Straßen für die Fahrradfahrer sicherer zu machen.

    Geschrieben am Mittwoch, 05 Juni 2024 13:30
  • Die Debatte um den Kannengießerstraße Parkplatz Braunschweig
    Die Debatte um den Kannengießerstraße Parkplatz Braunschweig

    In Braunschweig entfacht derzeit eine hitzige Debatte über die zukünftige Nutzung des Parkplatzes an der Kannengießerstraße. Die Stadt plant, diesen in einen sogenannten Pocket - Park umzuwandeln, was bei einigen Bürgern auf Zustimmung, bei anderen jedoch auf erheblichen Widerstand stößt.

    Geschrieben am Montag, 03 Juni 2024 12:22
  • Warnung - Trickbetrug durch falsche Handwerker in Braunschweig
    Warnung - Trickbetrug durch falsche Handwerker in Braunschweig

    In Braunschweig wurden kürzlich zwei Fälle von Betrug gemeldet, bei denen sich Kriminelle als Handwerker ausgaben, um in Wohnungen zu gelangen und dort Wertgegenstände zu stehlen. Die örtliche Polizei hat in diesem Zusammenhang Warnungen ausgesprochen und betont, wie wichtig es ist, wachsam zu bleiben und unbekannte Personen nicht leichtfertig in die eigenen vier Wände zu lassen.

    Geschrieben am Freitag, 31 Mai 2024 14:41